Dojosperre im November

PUCO3869.jpeg

Heute kam seitens der HTW die Nachricht, dass das Dojo am Zelleschen Weg vorerst den gesamten November über gesperrt ist… Somit bleibt das Üben auf dem eigenen Teppich, im Garten, im Wald und das mentale Üben…

Lasst uns den Kopf oben halten, Mune-Aiki weiterentwickeln, und präsent durch diese Zeit gehen.

Auf daß wir uns bald wieder im Dojo begegnen!

Shinki Dojo Dresden, Training

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert